Presse CH

#hilf deinem kino

Aktuelle Themen und Deals

Sie erinnern sich doch bestimmt an den ersten Film, den Sie im Kino gesehen haben, an Ihre vergossene Träne auf dem Kinosessel als der junge Jake, Rose den letzten Kuss gab, und daran als Sie das erste Mal blaue Avatare von der Leinwand auf Sie zufliegen sahen? Das alles sind unvergessliche Erlebnisse, die Ihnen das Kino beschert hat. Nun ist die Zeit gekommen Ihrem Kino durch eine kleine Geste etwas zurückzugeben.

Dafür haben wir als Kinowerbevermarkter die Aktion #HilfdeinemKino ins Leben gerufen um den Schweizer Kinos in den nächsten schweren Wochen zu helfen.

Alle Kinofans sind gefragt

Ab sofort können alle Kinofans in der ganzen Schweiz auf der Seite www.hilfdeinemkino.ch durch das Schauen von Werbung ihr Lieblingskino unterstützen. Die Mechanik ist einfach: Sie wählen Ihr Lieblingskino aus, woraufhin die gebuchten Spots starten. Je mehr Spots im Werbeblock angeschaut werden, desto mehr Geld geht an das jeweilige Kino.

Sie können aber auch direkt ihr Lieblingskino mit einer Spende unterstützen. Dazu müssen sie auf der Website ihr Kino anklicken und den Spenden-Button aktivieren. Die Zahlung wird ganz einfach über PayPal oder Kreditkarte abgewickelt. Alles was über die Seite, HilfdeinemKino, für die Kinos eingeht, geht 1:1 an die Kinos. Weischer.Cinema verdient nichts mit dieser Aktion.

Eine Chance für Werbungtreibende

Auch Werbungtreibende können spenden und dafür Ihre Spots ausspielen lassen, die der User dann allerdings nicht im Kinosaal, sondern zuhause vor dem Laptop oder auf seinem Smartphone betrachten kann. Der Werbungtreibende kann selbst entscheiden, wie viel er bezahlen möchte. Für zum Beispiel CHF 100 wird der Spot solange gezeigt, bis er maximal 1000 Views erzielt hat, für höhere Beiträge entsprechend länger.

Banner_fuer_PR_deutsch.jpg
Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
2 Kommentare