Awards

Umweltministerium sichert sich die Juli-Stadtperle

Aussenwerbung

Die Stadtperle des Monats – alle vier Wochen wird auf unserer Webseite die aktuell stärkste Kreation im deutschen Out-of-Home-Markt gekürt. Die Stadtperle bildet alle Bereiche der Out-of-Home-Werbung ab – also klassische Plakat-Medien ebenso wie digitale Werbeträger, Ambient Media oder Transportmedien und wird in Kooperation mit WallDecaux und Edgar Ambient Media umgesetzt.

Die Gewinner der letzten Monate, sowie die Abstimmung zum aktuellen Cannes-Stadtperlen-Special, könnt Ihr Euch hier anschauen:

Umweltministerium wird Stadtperlen-Sieger

Die Gewinner-Kampagne vom Umweltministerium macht durch klare, charmante Botschaften auf den Klimaschutz aufmerksam. Durch Edgar Freecards wurden die Motive unter die Menschen gebracht und erfreuen sich einer großen Beliebtheit: Mit einem Durchschnittswert von 8,2/10 Punkten sicherten sie sich für den Monat Juli den Stadtperlen Sieg.

Umwelministerium.png

Das ist auch nicht das erste Mal, dass das Umweltministerium mit einer Out-of-Home Kampagne in die Presse gerät. Schon 2016 sorgten sie mit der Kampagne "Ohne Horn kein Nashorn" für Gesprächsstoff. Abgebildet war ein Nashorn, das beim Öffnen der U-Bahn Türen sein Horn verliert – mit dieser bildlichen Darstellung wurde für einen besseren Schutz bedrohter Tiere gegen Wilderei geworben.

Umweltministerium.PNG

Eine weitere Kampagne des Umweltministeriums, die für viel Aufsehen sorgte, war dieser 30-sekündige Online-Spot, der zum ersten Mal ein Paar beim Sex zeigte.

Die Moral von der Geschicht: "Wenn jeder deutsche Haushalt nur fünf Prozent weniger Strom nutzt, könnten knapp sieben Terawattstunden im Jahr eingespart werden. So viel Strom erzeugt ein großes Kohlekraftwerk", erklärte damals das Umweltministerium.

Wir hoffen, dass, durch welche Kampagne auch immer, die Botschaft des Umweltministeriums hängen bleibt und sich auf das Handeln der Menschen auswirkt. Wir sind gespannt mit welcher Kampagnen-Idee das Bundesministerium als nächstes um die Ecke kommt ...

Autor: LW

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare