Best Cases

Schwarzwald Tourismus verlängert OoH-Kampagne ins Autokino

Aussenwerbung

Ziel der Kampagne

Schwarzwald Tourismus wollte trotz der herausfordernden Situation der Tourismusbranche während Covid-19 die Zielgruppe effizient erreichen und rief dafür die Restart-Kampagne ins Leben. Mit einem emotionalen Werbespot soll das Image des Schwarzwaldes bei der Zeilgruppe positiv beeinflusst werden.

Kreation & Media-Umsetzung

Motiv

Der emotional Spot soll die Zielgruppen nachhaltig ansprechen und vermitteln, dass der Schwarzwald ein Wohlfühlort ist, der eine Reise oder längeren Urlaub in jedem Fall wert ist. Die idyllischen Spots der schönen Landschaft im Schwarzwald sollen ein positives Gefühl bei der Zielgruppe auslösen:

Media

Als Kerngebiete der Kampagne wurde ein 400km-Umkreis um den Schwarzwald, als auch München und Stuttgart, ausgewählt. Als Zielgruppe wurden Frauen und Männer ab 35 mit Interessen wie Natur oder Genuss erleben und sanften Aktivitätsthemen, wie Rad fahren oder Wandern definiert.

Um diese mobile Zielgruppe zu erreichen, wählte wir Station Video und Infoscreens im öffentlichen Nah- und Fernverkehr in München und Stuttgart aus. Durch die programmatische Buchung wurden die Spots nur dann ausgespielt, wenn die Zielgruppe auch tatsächlich unterwegs war. Erweitert wurde die Kampagne durch einen Mobile-Verlängerung, welche mit Hilfe von Geofences und Zielgruppentargeting streuverlustarm ausgesteuert wurden.

Da der POS während der Corona-Zeit einer der Hotspots mit den höchsten Frequenzen war, wählten wir hier stark frequentierte Großflächen aus, um auch die Menschen zu erreichen, die die öffentlichen Verkehrsmittel nicht oder wenig nutzen.

Um dem emotionalen Spot die richtige Bühne zu geben, verlängerten wir die OoH-Kampagne erfolgreich ins Autokino. Dafür platzierten wir den Spot in 17 Autokinos im Kampagnengebiet. Somit konnten zusätzliche wirksame Kontakte generiert werden und die positive Stimmung des lang ersehnten Kinobesuchs wurde im Idealfall positiv mit dem Schwarzwald verbunden.

Fazit

Aufgrund der effizienten und zielgruppenorientierten Planung konnten die Zielgruppe nachhaltig erreicht werden und über 11 Mio. Kontakte mit der Kampagne erzielt werden.

Zudem konnte das Kampagnen-Motiv bei der Stadtperlenabstimmung im Mai überzeugen, denn: Schwarzwald Tourismus gewinnt die Stadtperle im Mai.

Autor: JM

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare