Presse

Zielgruppen auf der mobilen Customer Journey erreichen

Aussenwerbung

Die fortschreitende Fragmentierung der Medienlandschaft und die wachsende Interaktion im Konsumverhalten stellt Werbungtreibende vor immense Herausforderungen. Lange gültige Definitionen von Zielgruppen sind überholt und Konsumenten verhalten sich in einer zunehmend digitalen Medienwelt anders als früher und können nur noch mit exakt ausgerichteten Kommunikationsmaßnahmen erreicht werden. Gleichzeitig brauchen wir zusätzliche Kriterien, um homogene Zielgruppensegmente zu beschreiben.

Steigende Mobilität

Dabei spielt die Mobilität, d.h. die Bewegung von Zielgruppen, eine immer größere Rolle. Denn immer mehr Menschen sind immer länger unterwegs, heute schon 90% der Bevölkerung jeden Tag. Das hat Auswirkungen auf das Mediennutzungsverhalten. Früher fand der Medienkonsum vor allem In-Home statt, heute werden Medien den ganzen Tag über mobil genutzt. Diese Mobilität erfordert von der Mediaplanung, alle relevanten Touchpoints außer Haus einzubeziehen.

Wie aber bewegen sich die Zielgruppen? Welche Wege nehmen sie? Bislang war der einzelne Werbestandort, also das Plakat oder das CLP, der Ausgangspunkt der OOH-Planung. Die Fläche wurde mit Werbung belegt, wenn an ihr die richtigen Zielgruppen vorbeikamen.

Neue Positionierung

Jost von Brandis nimmt eine andere Sichtweise ein. JvB versetzt sich in die Lage der Kunden und folgt ihnen auf ihrer mobilen Customer Journey über Zeit und Raum. Wir wissen heute für jede Zielgruppe nicht nur, wie und wo sie sich bewegt, wann sie an welchem Werbeträger vorbeikommt und wann sie welches Medium nutzt. Zusätzlich entwickeln wir für die Zielgruppen in ihrer Bewegung über den Tag, also von Aufwachen über Arbeitswege, Freizeitbeschäftigungen oder Shoppingzeiten bis zur Rückkehr nach Hause sogenannte Wege-Ketten. Diese nutzen wir für eine nachweisbar wirksame Mediastrategie, um die Konsumenten mit dem für sie relevanten Content zum richtigen Zeitpunkt anzusprechen, und kombinieren dafür Medien wie OOH, DOOH, Mobile und Digital Audio.

Unsere Grundlage dafür sind Bewegungsdaten, und zwar Daten, die andere Agenturen nicht haben. Das sind vor allem Bewegungsdaten von Zielgruppen im Raum. Dazu bestehen Datenkooperationen mit micron, Senozon, motionlogic/Telekom, MBI, Nielsen. Diese Daten werden mit den Daten aus mehr als 10.000 von JvB bereits realisierten Kampagnen ergänzt. Zudem nutzen wir alle Standard-Planungsanalysen und Marktforschungen wie b4P, ma, maX Cross Media etc. Daraus erarbeitet unsere Planungsabteilung wirksame Mediastrategien und Kampagnen für Zielgruppen in Bewegung.

Als langjähriger und exklusiver Repräsentant des International Festival of Creativity haben wir außerdem Zugriff auf die Media- und Kreativkampagnen-Datenbank aller Lions Gewinner von Cannes, die Tausende internationaler Cases umfasst. Dadurch erhalten wir wertvolle Insights. Zudem ist eine individuelle Kampagnen-Analyse möglich, die als Input für die strategische und operative Planung dienen kann.

Moderne strategische und operative Planung baut heute also sowohl auf der komplexen Auswertung von verschiedenen Datenströmen als auch auf Erfahrung in kleinteiliger räumlicher Planung. Hier erwarten wir auch in Zukunft eine hohe Nachfrage der Werbetreibenden und weiterentwickelte, intelligente Systeme – zurecht, denn wir wollen deren Kunden immer besser erreichen!

Über Jost von Brandis

Jost von Brandis zählt zu den führenden, unabhängigen Agenturen für Out-of-Home, Digital Out-of-Home, Mobile Advertising und Digital Audio in Deutschland. Die Hamburger Agentur erreicht Zielgruppen auf ihrer mobilen Customer Journey durch Zeit und Raum. Dazu greift sie auf eine Vielzahl an Bewegungsdaten und modernste Planungstools zu. Mit über 50 Jahren Erfahrung, ihrer innovativen Strategie und analytischem Know-how konzipiert, plant und realisiert die Agentur nationale und internationale Außenwerbekampagnen mit höchster Effizienz.

Das familiengeführte Unternehmen gehört zu Weischer.Media und hat damit Zugriff auch auf die Expertise der zugehörigen Tochterunternehmen wie WerbeWeischer, Weischer.Regio und Nqyer Media.

Weitere Infos unter: www.jvb.de / www.weischer.media

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare