News

Cannes Lions Festival 2019 - Tag 2

Cannes Lions Festival

Da sind wir wieder! Tag zwei des Cannes Lions International Festival of Creativity. Heute haben wir uns auf der Croisette ordentlich rumgetrieben und haben herausgefunden, warum David Droga die Kreativschmiede Droga5 im April an den Beratungskonzern Accenture verkauft hat und wo die Kulturmarke fritz-kola ihren Ursprung hat. Neugierg geworden? Los gehts mit

Tag 2 in Cannes

Warum David Droga die Kreativschmiede Droga5 im April an den Beratungskonzern Accenture verkauft hat

Das Beste aus den Konferenzen - Droga5 & Accenture

Wenn Kinofilme eine ganze Bewegung auslösen

Das Beste aus den Konferenzen - Roma Movement

Einfach mal machen!

Mirco Wiegert von fritz-kola im Interview

Eine Villa für Serviceplan

Alex Schill über das Serviceplan-Programm in Cannes

Das zweite Mal in Cannes zu sein ist definitiv gechillter

Digital Team Young Lions Germany im Interviwe

Nichts darf uns daran hindern zu helfen

Corinne Fleischer im Interview


Das wars für heute.

Hier findet ihr nochmal alle Videos vom ersten Festival-Tag im Überblick.

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare