Presse

Deloitte neuer Partner bei den Young Lions

Cannes Lions Festival

Deloitte ist neuer Partner von Weischer.Media bei den Young Lions

Bei der Suche nach Deutschlands begabtesten Nachwuchskreativen kooperiert Weischer.Media künftig mit Deloitte.

Das internationale Beratungsunternehmen wird ab sofort neuer Partner und löst damit Facebook ab, die bis 2018 diese Rolle übernahmen. Deloitte stellt einen Juror in der Young Lions Digitaljury und wird auch sonst bei allen Maßnahmen des deutschen Festival-Repräsentanten als Partner sichtbar sein. „Wir freuen uns sehr, dass uns bei unserer Nachwuchsarbeit künftig Deloitte als Partner zur Seite steht“, sagt Katharina Schönauer, Lead Brand Development Cannes Lions Germany & Switzerland. Deloitte ist seit Jahren beim International Festival of Creativity in Cannes präsent und der Kreativbranche sehr verbunden.”

Deloitte bietet über seine Unternehmensmarken Digital und ACNE kreative und technologische Dienstleistungen an. „Die Verbindung von digitalem Tech-Know-How und Kreativität wird am Markt immer stärker nachgefragt, denn auch Techies und Kreative verlassen zunehmend ihre Silos“, sagt Daniel Könnecke, Partner Deloitte Digital. „Wer eine Marke erfolgreich machen will, muss heute nicht nur von Anfang an digital denken, sondern auch eine starke, stringente Story konzipieren. Dieser Ansatz passt perfekt zu den Cannes Young Lions, die sich in den letzten Jahren immer mehr vom internationalen Branchentreffpunkt zum Trendgeber für die Kreativindustrie entwickelt haben.“

Die Young Lions Competition tritt indes in ihre heiße Phase. Derzeit wählt die Jury die jeweils fünf besten Nachwuchs-Teams aus den Kategorien Film, Print, Design, Media, Digital und PR aus. Am 2. April stehen dann die ersten Entscheidungen an. Dann werden die ersten Kandidaten nach Hamburg eingeladen, wo sie ein Briefing erhalten, das sie in 24 bzw. 48 Stunden (Kategorie Film) umsetzen müssen. Anschließend werden die Konzepte vor den Fachjurys präsentiert. Pro Kategorie gibt es ein Gewinnerteam, das Deutschland im Rahmen der internationalen Young Lions Wettbewerbe in Cannes repräsentiert.

Die Gewinner haben anschließend die einmalige Chance, vom 17. bis 21. Juni 2019 im Rahmen der Cannes Lions gegen bis zu fünfzig andere Kreativteams aus der ganzen Welt anzutreten, wo auf sie erneut eine anspruchsvolle Aufgabe wartet: Sie müssen das Briefing eines echten Kunden für eine vorgegebene, gemeinnützige Organisation innerhalb von nur 24 Stunden umsetzen und der Jury präsentieren. Weischer.Media und Deloitte übernehmen für die Teams die Reisekosten sowie die Anmeldungsgebühren beim Festival.


Über Weischer.Media

Mit seinen rund 400 Mitarbeitern und einer jahrzehntelangen Erfahrung zählt Weischer.Media zu den führenden Vermarktern für Kino-, Außen- und Onlinewerbung in der gesamten DACH-Region. Zur Unternehmensgruppe gehören u.a. WerbeWeischer (Kino), Jost von Brandis (Außenwerbung), Weischer.Online, Weischer.Regio, elbbergMedia und Nqyer Media (Influencer Marketing). Darüber hinaus ist Weischer.Media langjähriger offizieller deutscher Repräsentant des renommierten Cannes Lions International Festival of Creativity. Weischer.Media wurde vor 60 Jahren gegründet und hat heute Niederlassungen in Frankfurt, Köln, München, Zürich und Wien. Stammsitz des Unternehmens ist Hamburg. Weitere Informationen finden Sie unter www.weischer.media

Über Deloitte

Deloitte erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Risk Advisory, Steuerberatung, Financial Advisory und Consulting für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen; Rechtsberatung wird in Deutschland von Deloitte Legal erbracht. Mit einem weltweiten Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in mehr als 150 Ländern verbindet Deloitte herausragende Kompetenz mit erstklassigen Leistungen und unterstützt Kunden bei der Lösung ihrer komplexen unternehmerischen Herausforderungen. Making an impact that matters – für mehr als 286.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsames Leitbild und individueller Anspruch zugleich.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu Limited („DTTL“), eine „private company limited by guarantee“ (Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach britischem Recht), ihr Netzwerk von Mitgliedsunternehmen und ihre verbundenen Unternehmen. DTTL und jedes ihrer Mitgliedsunternehmen sind rechtlich selbstständig und unabhängig. DTTL (auch „Deloitte Global“ genannt) erbringt selbst keine Leistungen gegenüber Mandanten. Eine detailliertere Beschreibung von DTTL und ihren Mitgliedsunternehmen finden Sie auf www.deloitte.com/de/UeberUns


Pressekontakt

Weischer.Media GmbH & Co.KG

Arian Abdija

Tel: +49 40 809058-2490

E-Mail: arian.abdija@weischer.net

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare