Presse

Die deutschen Young Lions 2020 stehen fest

Cannes Lions Festival

Zwar hält COVID-19 Deutschland in Atem, aber das hält die jungen Löwen nicht davon ab, ihre Kreativität unter Beweis zu stellen! 12 junge Talente aus den Agenturen Scholz & Friends, Serviceplan, Havas Media, Thjnk, BBDO und Studio Oeding wurden von der hochkarätig besetzten Jury zu den begabtesten Nachwuchskreativen Deutschlands gewählt.

Von Januar bis März dieses Jahres konnten sich Deutschlands Kommunikationstalente für die Kategorien Film, Print, Design, Digital, Media und PR bewerben. Nun wurden die Gewinner in einem Online-Verfahren von den Juroren ausgewählt.

Für Deutschland konnten sich folgende Teilnehmer qualifizieren:

  • Design: Jana Grabau und Janika Petersen von Studio Oeding
  • Film: Kerstin Mitza und Tom Pritchard von Thjnk
  • Print: Lukas Bruhn und Aditya Sunilkumar von Scholz & Friends
  • Media: Mai-Trinh Nguyen und Christina Kalff von Havas Media
  • PR: Trang Vu und Oliver Kindermann von Serviceplan
  • Digital: Marcos Alves und Marco Serra von BBDO

Neben Weischer werden die nationalen Young Lions Wettbewerbe erneut von den Partnern Getty Images, GPRA und Horizont unterstützt.

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare