Benefits

Verpflegung

Karriere

Fangen wir mal mit den gesunden Sachen an: An unserem Empfang steht immer ein gut gefüllter Korb mit frischen, leckeren Äpfeln und verschiedenem saisonalen Obst zur Verfügung. Wer sich mittags verpflegen möchte, kann sich aus einer variantenreichen Auswahl an Sandwiches, Salaten, Softdrinks und Desserts in unserem „Café Hans“ bedienen. Alles zu einem sehr günstigen Preis. Kochst Du gerne selbst, kannst Du Dir in unserem „Casino“ oder in anderen Lunchräumen an unseren Standorten Dein Essen warmmachen. Auch gelieferte Speisen sind bei schlechtem Wetter hoch im Kurs und können dort verspeist werden. 

Falls Du einmal eine Auszeit brauchst und mittags das Büro verlassen möchtest, kannst Du Dir nicht nur den Wind um die Nase wehen lassen, sondern Du findest auch in der nahen Umgebung ein breites Angebot an Restaurants und Imbissen. Von der Behördenkantine bis quasi Sternelevel ist alles dabei. Die Fischfan´s kommen in Hamburg am Fischmarkt voll auf ihre Kosten und können sich durch fast alle Fischsorten probieren.

Und das essentielle für alle Kaffee-Junkies: Wir haben etliche Jura- und ähnliche Kaffeemaschinen, die Dir zu jederzeit frisch gebrühten Kaffee liefern. Den Kaffee beziehen wir übrigens direkt aus der Hamburger Speicherstadt. Das Einzige, was wir nicht haben, ist eine Kaffeekasse. Wenn Du bei uns startest, erhältst Du sogar eine gebrandete I am Weischer.Media Tasse mit Deinem Namen von uns und kannst täglich Deinen Tee oder Kaffee aus Deiner eigenen Tasse genießen.

Bei uns musst Du keine Wasserkisten in Dein Büro schleppen. An unseren Wasserspendern kannst Du Dich mit stillen oder sprudelnden Wasser versorgen, soviel Du willst. 

Die übliche Keksmischung bei externen Kunden-Meetings haben wir schon vor etlichen Jahren abgeschafft. Stattdessen gibt es gesundes Studentenfutter als „brain food“. 

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare