News

Eilmeldung: Stan Lee ist tot

Kinowerbung

Stan Lee, Legende und Erfinder von Comic-Figuren wie „Spider-Man“ oder „Iron Man“ und vielen weiteren Figuren aus dem Marvel-Universum, ist US-Medien zufolge im Alter von 95 Jahren in Los Angeles gestorben. Das berichten „TMZ“ und „Variety“ unter Berufung auf Lees Tochter und deren Anwalt.

Er sei am Montag, 12. November 2018, mit einem Krankenwagen in das Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles gefahren worden. Er verstarb offenbar dort.

Noch ist keine Todesursache bekannt. Stan Lee hatte im vergangenen Jahr mit diversen Gesundheitsproblemen zu kämpfen. Dennoch spielte er, wie in allen Marvel-Filmen, noch immer seine Cameo-Rollen in den aktuellen Blockbustern.

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare