News

Kino-Rückkehr im Vereinigten Königreich

Kinowerbung

In Deutschland sind bereits viele Kinos wieder geöffnet und für einen Großteil der noch geschlossenen Kinos gibt es schon genaue Termine zur Wiedereröffnung.

Selbstverständlich gelten in den geöffneten Kinos, sowie in den restlichen Teilen des öffentlichen Lebens, bestimmte Sicherheitsabstände und Hygieneverordnungen.

Nun gilt aber auch für das Vereinigte Königreich: „Cinema is back“ und diese verzweifelt ersehnte Rückkehr wird mit der Kampagne #lovecinema und einem schönen, sowie emotionalem Spot gefeiert.

Die #lovecinema Kampagne wurde von „cinema first“ ins Leben gerufen, dem Wirtschaftsverband der Kinos im Vereinigten Königreich. Dazu gehören sowohl der Verband der Filmverleiher (UKCA), als auch die FDA, in dem über 90% der Kinobetreiber Mitglied sind.

Der Rückkehr-Spot wurde von Empire Design geschaffen. Er verbindet über 50 bekannte Szenen aus Hollywoods größten Blockbustern, wie etwa „Ben Hur“ oder „The Wizard of Oz“. Zudem werden kommende Blockbuster, wie „Tenet“ oder dem kommenden Ableger aus der James Bond Reihe, mit dem Titel „No Time to Die“ angeteasert. Diese Kombination aus unvergessenen Szenen und der Vorfreude auf neue denkwürdige Kino-Momente rührt jeden Kinogänger zu Emotionen, die uns allen dieser zurückliegenden Zeit so gefehlt haben.

Neben dem Spot veröffentlichte der Verband noch ein kampagnenbeschreibendes Essay und ein Statement auf ihrer eigens für die Kampagne angelegten Website (Verlinkung).

Mit folgenden Worten richtet sich Cinema First an die Kino-Liebhaber:

„The doors are open, the lights are dimmed and cinema is back!

We’ve missed you and are ready to welcome you back to the big screen to enjoy the unique, immersive film experience that only cinemas can provide.

Backed by the entire UK cinema industry, our #lovecinema campaign not only reminds everyone of the excitement of the big screen experience, it also offers guidance on the measures put in place to help ensure your safety, as well as that of other cinema-goers and our teams.“

Auf ihrer Website sind die aktuell laufenden Filme, sowie die bald erscheinenden Filme aufgelistet. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit mittels Eingabe des eigenen Standortes, das nächstliegende Kino ausfindig zu machen. Auch eine Auflistung der zu beachtenden Hygiene- und Abstandsregeln ist vorzufinden. Das alles soll den Kinogängern, bei ihrer Rückkehr ins Kino als Wegweiser und Hilfe dienen, um für sich selbst und natürlich auch den anderen Gästen einen möglichst angenehmen aber vor allem auch sicheren Besuch zu gewährleisten.

Uns bleibt nur zu sagen: Wir freuen uns mit unseren Kino-Fanatikern im vereinigten Königreich auf wiedereröffnete Säle und die anstehenden Filme und damit verbundenen unvergesslichen Momente!

Autor:PTP

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare