News

Kinoabschied von OSCAR-Gewinner Daniel Day-Lewis

Kinowerbung

Wer den dreifachen OSCAR®-Gewinner Daniel Day-Lewis noch einmal auf der großen Leinwand bewundern möchte, sollte „Der seidene Faden“ nicht verpassen, der am 1. Februar in den deutschen Kinos startet. Der 60-jährige Brite hatte im Juni 2017 überraschend angekündigt, dass er sich mit seiner letzten großen Rolle in Paul Thomas Andersons Künstlerporträt aus der Schauspielerei zurückziehen wird. Lewis ist der einzige Schauspieler, dem der OSCAR® als bester Hauptdarsteller dreimal verliehen wurde. 

Den Golden Globe für die beste Regie hat Guillermo del Toro für „Shape of Water – Das Flüstern des Wassers“ bereits eingeheimst. Jetzt geht die poetische Liebesgeschichte, die vor dem Hintergrund des Kalten Krieges in Amerika spielt und ab 15. Februar zu uns ins Kino kommt, als OSCAR®-Favorit ins Rennen. 

Kaum zu glauben, aber die OSCAR®-erfahrenen Schauspieler Meryl Streep und Tom Hanks stehen in Steven Spielbergs „Die Verlegerin“ (Kinostart 22. Januar) erstmals gemeinsam vor der Kamera und decken nach der wahren Geschichte der Pentagon-Papiere das skandalöse Vorgehen ihrer Regierung im Vietnamkrieg auf.

Das Filmkompetenz-Team von WerbeWeischer hat zudem folgende Filmtipps für Euch zusammengestellt:

Ab 1. März 2018

Red Sparrow

Dominika Egorova (Jennifer Lawrence) ist eine vielversprechende Primaballerina, die sich nach einer Verletzung beruflich neu orientieren muss. Im Red Sparrow-Programm der russischen Regierung wird sie zur Geheimagentin umgeschult und nach Abschluss der harten Ausbildung auf den jungen amerikanischen CIA-Agenten Nathaniel Nash (Joel Edgerton) angesetzt. Sie soll herausfinden, wer der wichtigste amerikanische Maulwurf in der russischen Politik ist. Das Geheimspiel wird schnell kompliziert, da sich beide ineinander verlieben, und nicht wirklich klar ist, wer hier eigentlich für wen arbeitet.

Mehr erfahren


Ab 8. März 2018

Vielmachglas

Die junge Marleen (Jella Haase) ist im Gegensatz zu ihrem engagierten und zielstrebigen Bruder Erik (Matthias Schweighöfer) eher menschenscheu und jobbt lieber in einem kleinen Kino als zu studieren. Als Erik durch einen tragischen Unfall stirbt, packt Marleen kurzerhand ihre Sachen und macht sich auf den Weg Richtung Antarktis. Unterwegs begegnet sie dem Fotografen Ben und der durchgeknallten YouTuberin Zoë und stolpert von einem Abenteuer ins nächste. Dabei stellt sie fest, dass es eigentlich kein Ziel braucht, um glücklich zu sein.

Mehr erfahren


Ab 8. März 2018

Death Wish

Dr. Paul Kersey (Bruce Willis) ist Chirurg in der Notaufnahme eines Krankenhauses in Chicago und ein äußerst friedfertiger und zufriedener Familienmensch. Als seine Frau Lucy bei einem Raubüberfall ermordet und seine Tochter Jordan schwer verletzt wird, sieht Paul rot, als die Ermittlungen der Polizei nicht vorankommen. Er nimmt das Gesetz selbst in die Hand und erschießt bei seinen nächtlichen Streifzügen gnadenlos einen Verbrecher nach dem anderen. 

Mehr erfahren


Nicht verpassen solltet ihr diese Filme:

Ab 8. Februar 2018: Fifty Shades of Grey – Befreite Lust Mehr erfahren

Ab 15. Februar 2018: Black Panther (3D) Mehr erfahren

Ab 22. Februar 2018: Wendy 2 – Freundschaft für immer Mehr erfahren

Bild: © 2017 Focus Features, LLC. 

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare