News

Kinostart der Woche: Der Nussknacker und die vier Reiche

Kinowerbung

Disneys neue Realverfilmung

Nach dem großen Erfolg von „Die Schöne du das Biest“ bringt Disney nun die nächste Realverfilmung auf die große Leinwand. Der schwedische Regisseur Lasse Hallström hat sich der Geschichte vom „Nussknacker und Mausekönig“ von E. T. A. Hoffmann angenommen, auf deren Grundlage auch das Ballettstück „Der Nussknacker“ von Iljitsch Tschaikowski entstanden ist.

In der Hauptrolle der jungen Clara ist Mackenzie Foy zu sehen, die bereits bei dem Film Interstellar mitwirkte. Ebenfalls mit von der Partie sind Helen Mirren, Keira Knighley und Morgan Freeman.

Magische Reise durch die vier Reiche

Von ihrem Patenonkel bekommt die junge Clara eine verschlossene Truhe zu Weihnachten geschenkt, die einst ihrer Mutter gehörte. Den Schlüssel dazu muss sie in einer geheimnisvollen magischen Parallelwelt finden. Auf ihrem Weg durch die verschiedenen Reiche trifft sie unter anderem die Zuckerfee und den jungen Soldaten Philip. Von diesem erfährt sie, dass es neben dem Land der Schneeflocken, dem Land der Blumen und dem Land der Süßigkeiten auch noch ein viertes Reich gibt, das von der tyrannischen Mutter Gigoen beherrscht wird. Gemeinsam mit Philip beschließt sie in das vierte Reich aufzubrechen, um die Harmonie zwischen den vier Reichen wiederherzustellen.

Ein Film für die Weihnachtsstimmung

Der November ist angebrochen und damit rückt die Weihnachten immer näher. Die Story von „Der Nussknacker und die vier Reiche“ beginnt am Weihnachtsabend und ist damit der perfekte Film, um in Weihnachtsstimmung zu kommen. In Anlehnung an Tschaikowskis Nussknacker sind auch einige Ballettszenen im Film zu finden. Disney hat hier eine magische Märchenwelt geschaffen, in die man abtauchen und für 119 Minuten dem Vorweihnachtsstress entfliehen kann. Der Film erinnert vom Setting her stark an Alice im Wunderland, nur in einer etwas düsteren Variante. Dennoch hat der Film eine FSK 0 bekommen und ist somit für die gesamte Familie geeignet.

Für alle, die mal der Realität entfliehen wollen.

Autor: CS

© Disney © Disney Pixar © & ™ Lucasfilm LTD © Marvel. Alle Rechte vorbehalten

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare