Oberwasser

Oberwasser goes Podcast

Trends und Innovationen

Oberwasser goes Podcast! In unserem Format Oberwasser nehmen wir uns die Zeit, mit Entscheidern sowie Spezialisten aus der Kommunikationsbranche zu sprechen und Ihnen auf den Zahn zu fühlen. Um unser Oberwasserformat noch zugänglicher zu gestalten, findet ihr die Interviews künftig im Podcast-Format. Hier nochmal alle bisher erschienen Oberwasser-Interviews zum Nachhören:

Von Multiplex-Kinos bis kleinere Luxuskinos

In dieser Folge: Hans-Joachim Flebbe. Er ist Deutschlands Kino-Pionier. Und das ist kein bisschen übertrieben, denn er machte das Kino hierzulande ganz groß. Er gründete Cinemaxx und brachte die Multiplex-Kinos bis an die Spitze. Nun lässt er es kleiner, aber kein bisschen weniger imposant angehen. Mittlerweile setzt Flebbe auf kleinere Luxuskinos, die mit Service am Platz und Prunk bis in die kleinsten Ecken bei den Gästen punkten. Und er hat auch harte Worte an die Branche gerichtet, als die deutschen Kino-Ketten mit Dumpingpreisen um sich warfen. Dazu erfahrt Ihr mehr im Podcast.

Von Cannes und Authentizität

In dieser Folge: Alexander Schill. Er ist Kreativchef bei der Agenturgruppe Serviceplan und hat so einige Erfolge vorzuweisen. Was ihn besonders auszeichnet ist nicht, dass er auf der Suche nach dem nächsten netten Case für einen Award-Film ist, sondern das Bestreben, dass die kreativen Leistungen von Serviceplan den Sprung in die Realität schaffen. Im letzten Jahr war Alexander auch auf der Bühne beim Cannes Lions Festival zu sehen und konnte viele spannende Eindrücke vom Festival sammeln. Wir haben ihn auch vor Ort getroffen und im gemeinsamen Interview für die W&V über Cannes und die Entwicklungen gesprochen. Aber das war uns irgendwie einfach zu kurz, weil Alexander wirklich spannende Themen und Ansichten einbringt. Daher haben wir erneut das Gespräch mit ihm gesucht. Also wünschen Euch viel Spaß beim Podcast!

Auf zu neuen Kontinenten

In dieser Folge: Ulrike Hanky-Mehner. Sie war über viele Jahre als Geschäftsführerin für das deutsche PR-Geschäft der Havas verantwortlich. Und wie das manchmal so ist, wenn man lange an einem Ort war, verspürt man den Drang Neues zu entdecken. Das ging Ulrike nicht anders. Sie ging auf große Entdeckungstour und fand zu dem, was sie immer am besten konnte: Kommunikation. Aber jetzt selbstständig und unabhängig. Sie gründete Anfang 2019 UHM Kommunikation. Wie der Weg dort hinführte, erfahrt ihr im Podcast.

Marketing für nachhaltige Mode

In dieser Folge: Mimi Sewalski. Sie ist Geschäftsführerin des Avocadostore in Hamburg, der größten Plattform für nachhaltige Mode und Wohnaccessoires in Europa. Das, was den Shop anders macht, ist das hohe Maß an Liebe zur Nachhaltigkeit. So sind die Kollektionen und Accessoires beispielsweise aus nachwachsenden Rohstoffen gefertigt, fair und sozial gehandelt, CO2-sparend oder Ressourcen-schonend produziert. Auf Avocadostore ist jeder Anbieter dazu angehalten, für jedes seiner Produkte zu begründen, in welcher Weise es bestimmte Nachhaltigkeitskriterien erfüllt. Und wie man in diesem Kosmos Marketing betreibt und wie sie zum Avocadostore gekommen ist, erzählt uns Mimi im Podcast. Und das feiern wir!

Autor: PT

Verwandte Artikel
Diskutieren Sie über diesen Artikel
Required for comment verification
0 Kommentare